Olfenerin bei Glatteisunfall in der Nacht verletzt

OLFEN/DATTELN Leichte Verletzungen erlitt eine 55-jährige Olfenerin bei einem Glatteisunfall am frühen Dienstagmorgen(5.). Gegen 2.30 Uhr fuhr die Frau aus Olfen auf der Recklinghäuser Straße in Datteln mit einem Klein-LKW aus Richtung Ahsen und kam in Höhe der Einmündung Oelmühlenweg auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern.

05.02.2008, 11:27 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt