Olfenerin überfährt Kreisverkehr

OLFEN/LÜDINGHAUSEN In der Nacht zu Donnerstag (15.) gegen 4:30 Uhr befuhr eine 19-jährige Fau aus Olfen die Ascheberger Straße in Lüdinghausen. Am Ortseingang übersah sie den Kreisverkehr und fuhr daüber hinweg. Der PKW und ein Verkehrszeichen wurden beschädigt, die Fahrerin wurde verletzt. Da sie offensichtlich unter dem Einfluß alkoholischer Getränke stand, wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Ihr Führerschein wurde sichergestellt.

15.11.2007 / Lesedauer: 2 min
Lesen Sie jetzt