Theater Pur startet bald mit dem Vorverkauf Erbschaftskomödie

Theater Pur
Das Theater Pur hat die Proben bereits aufgenommen. Im Frühjahr zeigt es die Erbschaftskomödie "Ihr letzter Wille". © Theater Pur
Lesezeit

Die Proben laufen – das Theater Pur aus Olfen ist wieder aktiv. Schon bald soll wieder ein Stück auf die Bühne kommen – in diesem Jahr handelt es sich um eine Erbschaftskomödie, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht. „Ihr letzter Wille“ ist der Name.

Der Bühnenvorhang hebt sich im Ricordo in Lüdinghausen am 24. und 25. Februar sowie am 3. und 4. März in der Stadthalle Olfen. Die Karten kosten jeweils 15 Euro. Schon bald beginnt der Vorverkauf: Und zwar auf dem Olfener Adventsmarkt, der am ersten Dezember-Wochenende stattfindet. Am Stand des Theater Pur gibt es die Karten am 3. und 4. Dezember.

„Traditionell können die Besucher des Infostands neben anderen Leckereien auch Craftbeer aus Olfen von Hafen 23 genießen. Die Brauherren stehen am Samstag für alle Fragen zum Thema Brauen zur Verfügung“, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Darum geht es in dem Stück

Auch zum Stück verrät die Olfener Schauspieltruppe schon etwas. „Erbtante Martha war alleinstehend. Nun ist sie gestorben und hinterlässt ein Vermögen. Gleich nach der Beerdigung trifft sich die Verwandtschaft in Tante Marthas muffiger „guter Stube“. Und es dauert nicht lange, bis die „Erben“ ihr wahres Gesicht offenbaren. Wie Aasgeier stürzen sie sich auf den Nachlass und dabei ist ihnen jedes Mittel recht. Beim Leichenschmaus spielen sie die Rolle, die ihnen selbst angemessen erscheint – nämlich die wichtigste“, heißt es in der Pressemitteilung zum Inhalt.