18-jähriger Raesfelder hortete hunderte Ectasy-Pillen

Drogen

Eine erhebliche Menge Drogen hat die Polizei am Dienstag in den Wohnräumen eines 18-jährigen Raesfelders gefunden, darunter mehrere hundert Ecstasy-Pillen.

Raesfeld

27.02.2019 / Lesedauer: 2 min

Laut Polizeibericht hatten Ermittlungen den Verdacht ergeben, dass der Beschuldigte mit Betäubungsmitteln handelt. Die Beamten durchsuchten darauf die Räumlichkeiten des 18-jährigen Raesfelders und stellten dabei unter anderem mehrere hundert Ecstasy-Pillen sicher.