84-jährige Pedelec-Fahrerin bei Unfall verletzt

Mit Auto kollidiert

Eine 84-jährige Raesfelderin wollte am Montag mit ihrem Pedelec vom Radweg der Borkener Straße in die „Diestegge“ abzubiegen. Dabei übersah sie das Fahrzeug einer 45-jährigen Raesfelderin, welche die Borkener Straße ebenfalls in Richtung B 70 fuhr.

Raesfeld

12.09.2016 / Lesedauer: 2 min

Beim Zusammenstoß stürzte die 84-Jährige zu Boden und verletzte sich hierbei leicht. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus. Die Schäden an den Fahrzeugen wurden auf 200 Euro geschätzt. Der Elektroantrieb des Pedelecs war laut Polizei zum Unfallzeitpunkt nicht zugeschaltet.