Pfarrer Michael Kenkel verlässt die Gemeinde St. Martin in Raesfeld.
Pfarrer Michael Kenkel verlässt die Gemeinde St. Martin in Raesfeld. © Bischöfliches Generalvikariat M
Pfarrer

Pfarrer Michael Kenkel verlässt Raesfelder St. Martin-Gemeinde

Pfarrer Michael Kenkel verlässt die Gemeinde St Martin. Zehn Jahre war der 54-Jährige in Raesfeld tätig. Während dieser Zeit war er nicht unumstritten.

Michael Kenkel, Pfarrer in der Pfarrei St. Martin in Raesfeld, wird neuer leitender Pfarrer der Pfarrei St. Katharina von Siena in Lindern im niedersächsischen Teil des Bistums Münster. Das teilte das Bistum Münster am Sonntag mit.

Kenkel erfüllt sich einen Wunsch

Seit 2011 in Raesfeld

Weitere Kritikpunkte

Über den Autor
Redakteur
Berthold Fehmer (Jahrgang 1974) stammt aus Kirchhellen (damals noch ohne Bottrop) und wohnt in Dorsten. Seit 2009 ist der dreifache Familienvater Redakteur in der Lokalredaktion Dorsten und dort vor allem mit Themen beschäftigt, die Schermbeck, Raesfeld und Erle bewegen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.