Wolfgang Schwiederowski und Mitstreiter wollen „KUMA“ für Raesfeld

Redakteur
Wolfgang Schwiederowski vor einem Plan zu einem Kulturmarkt für Raesfeld
Wolfgang Schwiederowski und drei weitere Mitstreiter machen sich für einen Kulturmarkt in Raesfeld stark. © privat
Lesezeit

„Kaum ein Platz lädt zum Verweilen ein“

Kulturmarkt als Treffpunkt

„Keine Konkurrenz zur Festwiese“