„Fall Marvin“ - Angeklagter äußert sich erstmals: „Ich habe gemacht, was Marvin gesagt hat“

Gerichtsreporter
Der Angeklagte steht neben seinem Verteidiger Markus Kluck. Er hat sich erstmals zu den Vorwürfen geäußert – ein Jahr nach Prozessauftakt.
Der Angeklagte steht neben seinem Verteidiger Markus Kluck. Er hat sich erstmals zu den Vorwürfen geäußert – ein Jahr nach Prozessauftakt. © Jörn Hartwich
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Heute im Live-Talk: Kinderärzte und -kliniken am Limit: Droht ein Notstand? Was Eltern wissen müssen

Sirenen-Alarm in NRW: Was die Warntöne bedeuten und warum am 8. Dezember alle Handys klingeln

Razzia gegen Reichsbürger: Durchsuchungen in NRW – Terrorgruppe plante Staatsumsturz

Über eine WhatsApp-Gruppe kennengelernt

„Ich war überfordert“

„Marvin hat mich kontrolliert“

Angeklager bezichtigt den heute 16-Jährigen der Lüge

Im Schlafzimmerschrank entdeckt

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin