Staatssekretär Mathias Richter kündigte an, dass sich das Land darauf vorbereitet, dass die Schulen nach dem 14. Februar in den Präsenzunterricht zurückkehren. © Foto: Schulministerium NRW
Coronavirus

Nordrhein-Westfalen will zurück zum Präsenzunterricht in den Schulen

Nordrhein-Westfalen will, dass die Schulen im Land zum Präsenzunterricht zurückkehren. Zudem reagiert das Schulministerium auf die heftige Kritik an der Kurzfristigkeit von Entscheidungen.

„Wir wollen versuchen, dass alle Schülerinnen und Schüler wieder am Präsenzunterricht teilnehmen, in welchem Modell auch immer“, sagte Mathias Richter, Staatssekretär im nordrhein-westfälischen Schulministerium, bei einer digitalen Talkrunde unserer Redaktion.

Über den Autor
Redakteur
Ulrich Breulmann, Jahrgang 1962, ist Diplom-Theologe. Nach seinem Volontariat arbeitete er zunächst sechseinhalb Jahre in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten, bevor er als Redaktionsleiter in verschiedenen Städten des Münsterlandes und in Dortmund eingesetzt war. Seit Dezember 2019 ist er als Investigativ-Reporter im Einsatz.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.