Die Auflagen zum Schutz gegen das Coronavirus werden wieder verschärft. Damit rückt auch die Frage wieder in den Vordergrund: Was droht mit bei einem Verstoß? Wir haben die wichtigsten Vergehen aufgelistet. © picture alliance/dpa
Coronavirus

Schutzmaßnahmen gegen Corona werden verschärft – das ist der aktuelle Bußgeldkatalog

Lange Monate musste man sich über drohende Bußgelder bei Verstößen gegen die Corona-Regeln kaum Gedanken machen. Das ändert sich jetzt. Eine Übersicht zeigt, was jetzt wann droht.

Die Bußgelder bei Verstößen gegen die Corona-Schutzmaßnahmen in Nordrhein-Westfalen sollen drastisch erhöht werden. Das kündigte Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) am Mittwoch in einer Sondersitzung des Landtags zur Corona-Lage an.

Über den Autor
Redakteur
Ulrich Breulmann, Jahrgang 1962, ist Diplom-Theologe. Nach seinem Volontariat arbeitete er zunächst sechseinhalb Jahre in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten, bevor er als Redaktionsleiter in verschiedenen Städten des Münsterlandes und in Dortmund eingesetzt war. Seit Dezember 2019 ist er als Investigativ-Reporter im Einsatz.
Zur Autorenseite
Ulrich Breulmann

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.