Der BVB hat große Pläne mit Ansgar Knauff. © Bielefeld
Borussia Dortmund

BVB bindet Talent Ansgar Knauff – und hat konkrete Ziele

Borussia Dortmund hat Talent Ansgar Knauff mit einem Profi-Vertrag ausgestattet. Für den 18-jährigen Angreifer gibt es viel Lob - doch es bestehen auch Baustellen.

Ballannahme an der Strafraumkante, ein fix vorgetragener Doppelpass, schon war Ansgar Knauff vorbei an drei Gegenspielern – und vollendete letztlich mit dem stärkeren rechten Fuß. Diese Szene aus der 38. Minute des kleinen Revierderbys zwischen Borussia Dortmunds U23 und Schalkes Zweitvertretung bewies in komprimierter Form, zu welchen Offensiv-Leistungen der 18-Jährige imstande ist. Im 1:1, das den furiosen 5:1-Erfolg einleitete, steckte ebenso viel Handlungsschnelligkeit wie Konsequenz.

BVB-Talent Ansgar Knauff hat einen Profi-Vertrag unterschrieben

BVB-Talent Ansgar Knauff braucht noch Zeit

BVB-Talent Ansgar Knauff erhält Lob

Lars Ricken fordert noch mehr Aktionen von BVB-Talent Ansgar Knauff

Lars Ricken freut sich über die Entwicklung vom BVB-Talent

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Schreibt seit 2015. Arbeitet seit 2018 für die Ruhr Nachrichten und ist da vor allem in der Sportredaktion und rund um den BVB unterwegs.
Zur Autorenseite
Avatar

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.