BVB-Dribbler Jadon Sancho hat in den vergangenen zwei Wochen in Dubai auf sein Comeback hingearbeitet. © sanchooo10 / Instagram
Borussia Dortmund

BVB gegen Frankfurt: Das ist der Stand bei Sancho, Morey und Moukoko

Der BVB bereitet sich auf das wichtige Bundesliga-Heimspiel gegen Frankfurt vor. Trainer Edin Terzic steht vor einem Personalpuzzle. Das ist der Stand bei Sancho, Morey und Moukoko.

Borussia Dortmund hofft vor dem wichtigen Bundesliga-Spiel gegen Eintracht Frankfurt (Samstag, 15.30, live bei Sky) noch auf einen Einsatz von Mateu Morey. Der 21-jährige Spanier ist nach Informationen der Ruhr Nachrichten am Mittwoch wieder ins BVB-Training eingestiegen. Zuletzt hatte Morey das 2:2 beim 1. FC Köln wegen muskulärer Probleme verpasst.

BVB-Rechtsverteidiger Morey könnte gegen Frankfurt zurückkehren

Sancho verpasst das erste BVB-Spiel gegen Manchester City

Über den Autor
BVB-Redaktion
Tobias Jöhren, Jahrgang 1986, hat an der Deutschen Sporthochschule in Köln studiert. Seit 2013 ist er Mitglied der Sportredaktion von Lensing Media – und findet trotz seines Berufes, dass Fußball nur die schönste Nebensache der Welt ist.
Zur Autorenseite
Avatar

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.