BVB-Keeper Roman Bürki soll vor einem Wechsel stehen. © Patrick Scheiber/Jan Huebner/Pool
Borussia Dortmund

BVB-Keeper Roman Bürki vor Wechsel? Ein Verein rückt in den Fokus

Der degradierte BVB-Torhüter Roman Bürki soll vor einem Wechsel stehen. Dass er ins Ausland wechseln möchte, daraus hat der Schweizer keinen Hehl gemacht. Ein Verein rückt in den Fokus.

Borussia Dortmunds degradierter Torhüter Roman Bürki soll vor einem Transfer zur AS Monaco stehen. Schon seit einigen Wochen wird über ein Interesse des französischen Tabellen-Vierten spekuliert. Vor allem französische und italienische Medien berichten darüber. Nico Kovac hat den Klub aus dem Fürstentum sensationell auf Platz drei in der Ligue 1 geführt, Monaco nimmt damit an der Qualifikation zur Champions League teil.

Wechselt BVB-Keeper Bürki zur AS Monaco? Auch Bayern-Keeper Nübel soll ein Kandidat sein

BVB-Keeper Bürki wird mit Monaco in Verbindung gebracht

Bürki und Borussia Dortmund würden wohl gerne schnell die Zukunft klären

Über den Autor
Redakteur
Dirk Krampe, Jahrgang 1965, war als Außenverteidiger ähnlich schnell wie Achraf Hakimi. Leider kamen seine Flanken nicht annähernd so präzise. Heute nicht mehr persönlich am Ball, dafür viel mit dem Crossbike unterwegs. Schreibt seit 1991 für Lensing Media, seit 2008 über Borussia Dortmund.
Zur Autorenseite
Dirk Krampe

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.