Schalke 04

2. Bundesliga, 26. Spieltag: FC Ingolstadt – Schalke 04 0:3 (0:0)

Schalke ist durch den 3:0-Sieg bei Schlusslicht Ingolstadt und durch die Ergebnisse der Konkurrenz wieder dick im Aufstiegsgeschäft. Ein zähes Spiel nimmt nach der Einwechslung von Rodrigo Zalazar Fahrt auf: Zalazar erzielt das 1:0 selbst und bereitet die beiden anderen Schalker Tore durch Malick Thiaw und Dominick Drexler vor.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.