Rüdiger Abramczik in seinem Sportgeschäft in Gelsenkirchen-Erle: „Das schüttelst du nicht einfach so ab, wenn es dem Verein so schlecht geht!“ © dpa
Schalke 04

Abi „65“: Der Flankengott übers Derby, Schalkes Nest und eine Frechheit

Rüdiger Abramczik feiert heute seinen 65. Geburtstag - ausgerechnet in der Derby-Woche. Gespielt hat er für Schalke und Dortmund, sein Herz schlägt blau-weiß. Der Flankengott im Interview:

Die Frage muss am Anfang sein: Fühlen Sie sich mit „65“ jetzt tatsächlich wie ein Rentner? Und was macht die Gesundheit?

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.