Bitteres 2:3 gegen Augsburg: Die Bilder zur Schalker Niederlage

freier Mitarbeiter
Kopfballduell zwischen Schalkes Henning Matriciani (l.) und Augsburgs Elvis Rexhbecaj. © Tim Rehbein/RHR-FOTO
Lesezeit

Diese Niederlage kann Schalke noch richtig weh tun, streng genommen tut sie es jetzt schon: Beim 2:3 gegen den FC Augsburg zeigt Schalke eine gute Moral, aber wenig Cleverness.

Denn der letzte Gegentreffer fällt ausgerechnet in der Phase, in der der Aufsteiger in Überzahl spielt. „Die Jungs waren zu gierig“, kommentierte S04-Trainer Frank Kramer das wenig schlaue Verhalten in der 77. Minute, das Augsburgs André Hahn zum 3:2-Siegtreffer für die Gäste nutzte.

Eine bittere Niederlage ist es auch deshalb, weil Sepp van den Berg verletzt ausgewechselt werden muss: Der Verteidiger hat sich eine möglicherweise schwere Knöchelverletzung zugezogen.

Die Bildergalerie zum Spiel:

Fotostrecke

1. Bundesliga, 8. Spieltag: Schalke 04 – FC Augsburg 2:3 (1:2)

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin