Rote und weiße Bälle waren am Samstag im Schalker Torwarttraining im Spiel. © RHR-FOTO
Schalke-Tagebuch

Die Schalker Torhüter und das Geheimnis der roten Bälle

Am Samstag ging es beim Schalker Training eher geruhsamer zu. Das heißt jedoch nicht, dass der Ernst fehlte. RN-Reporter Frank Leszinski nahm das Torhüter-Training unter die Lupe.

Im Profifußball ist längst die Wissenschaft eingezogen. Die meisten Bundesligavereine filmen mittlerweile jede Trainingseinheit, um daraus noch mehr Erkenntnisse über Stärken und Schwächen der eigenen Mannschaft zu gewinnen.

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.