Schalke 04

„Ich nenne ihn Herrn Büskens“ – Kerim Çalhanoğlu mit ungewöhnlichen Einblicken

„Ihr habt wirklich gut trainiert“, hörte man leise vom Rand des Trainingsplatzes in Gelsenkirchen. Mike Büskens lobte seine Jungs nach der Morgeneinheit im Mannschaftskreis. Kein ungewöhnliches Bild, trotzdem war an diesem Mittwoch alles anders. „Buyo“ ist nach seiner Corona-Infektion wieder zurück auf dem Platz. Zum ersten Mal live und in Farbe als Cheftrainer. Wie es war? Darüber sprach Schalke-Spieler Kerim Çalhanoğlu und gab einen kleinen Einblick in seine Gefühlswelt mit Büskens als neuen Chef auf dem Platz.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.