Schalke 04

Schalkes Eurofighter Martin Max: „Den Titel nehmen wir mit ins Grab“

Schon vor dem Anpfiff herrschte prächtige Stimmung in der Veltins-Arena. Die Schalker Eurofighter waren anlässlich des 25-jährigen Jubiläums zu Gast.
Fast alle Spieler der legendären Elf vom UEFA-Cup-Sieg von 1997 waren dabei. © Tim Rehbein/RHR-FOTO

Fast alle Spieler der legendären Elf vom UEFA-Cup-Sieg von 1997 waren dabei. Jahrhundert-Trainer Huub Stevens und seine Spieler wurden nicht nur beim Gang in die Nordkurve kräftig gefeiert.

Martin Max bekannte: „Ich habe immer sofort Gänsehaut, wenn ich die Spiele von damals wieder im Fernsehen sehe. Den Titel nehmen wir mit ins Grab“.

Vom aktuellen Schalker Vorstand gab es ein Bild in limierter Auflage, auf dem der leider viel zu früh verstorbene Kult-Manager und Architekt der Schalker Erfolge, Rudi Assauer, zu sehen war.

Nicht dabei sein konnte Kapitän Olaf Thon wegen seiner Corona-Erkrankung.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.