Entscheidung über Schalkes Pokalgegner wird am Mittwoch gefällt

Schalke 04

Gegen welche Mannschaft spielt der FC Schalke 04 in der 1. Runde des DFB-Pokals? Die Königsblauen müssen sich weiter gedulden.

Gelsenkirchen

, 28.09.2020, 14:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schalke muss auf seinen Gegner im DFB-Pokal weiter warten.

Schalke muss auf seinen Gegner im DFB-Pokal weiter warten. © dpa

In der Verhandlung um den bayerischen Teilnehmer am DFB-Pokal wird ein Urteil erst am Mittwoch erwartet. Das verkündete die Vorsitzende Richterin Gesa Lutz nach einer dreieinhalbstündigen mündlichen Sitzung des Landgerichts München I am Montag.

„Die eineinhalb Tage nehmen wir uns jetzt einfach“, sagte Lutz. In der komplizierten Causa will der Fußball-Drittligist Türkgücü München sein Startrecht in der ersten Runde des DFB-Pokals einklagen. Der Bayerische Fußball-Verband hatte den 1. FC Schweinfurt für die Partie beim Bundesligisten FC Schalke 04 gemeldet. Dagegen erwirkte Türkgücü eine Einstweilige Verfügung - die Partie wurde verschoben.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt