Kleiner Spaß: Schalke berichtet live vom abgesagten Derby

Schalke 04

Die Absage des 26. Bundesliga-Spieltags hat die Social-Media-Abteilung des FC Schalke 04 am Samstag nicht davon abgehalten, eine „Live-Berichterstattung“ vom Derby anzubieten.

Gelsenkirchen

, 15.03.2020, 13:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hier trifft Naldo per Kopf beim legendären 4:4 in Dortmund im November 2017.

Hier trifft Naldo per Kopf beim legendären 4:4 in Dortmund im November 2017. © dpa

Aber natürlich nicht ernst gemeint. Die Schalker wiederholten eins zu eins den Twitter-Verlauf von November 2017, als die Königsblauen beim BVB zur Pause 0:4 hinten lagen und am Ende sensationell noch ein 4:4 schafften.


Dazu schrieb der Klub: „Wir sind uns einig: Gesundheit ist das Wichtigste! Auf #Revierderby-Flair wollen wir heute aber nicht ganz verzichten. Das #Jahrhundertderby aus dem November im Twitter-Relive.“

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt