Schalkes Choupo-Moting: "Konkurrenz schläft nicht"

Mit Baba auf Links

Wetter gut, Stimmung gut, Training hart – so in etwa könnte die Zwischenbilanz nach den ersten Tagen der Schalker im österreichischen Mittersill lauten. Wenn einige Spieler gehofft hatten, ein kurzes Trainingslager wäre gleichbedeutend mit einem laschen Trainingslager, so wurden sie in dieser Hinsicht enttäuscht. "Ein Tag ohne Laufeinheit ist ein schöner Tag", witzelte so auch Eric Maxim Choupo-Moting.

MITTERSILL

von René Preuß

, 04.08.2016, 06:46 Uhr / Lesedauer: 2 min
Bilder des Schalke-Trainings am 2. August.

Bilder des Schalke-Trainings am 2. August.

 "Das Training hier ist schon ziemlich intensiv." Jeden Tag werden Kondition, Ausdauer und Kraft trainiert. "Choupo" ist aber soweit Profi, dass er die harte Arbeit zu schätzen weiß: "Das geht zwar an die Substanz, was wir hier machen, aber wenn die Saison erst einmal läuft, wird man merken, wozu das gut ist." Ganz so schlimm kann das Training allerdings dann doch nicht sein – nach der Einheit am Dienstag versuchten sich Choupo-Moting und Junior Caicara noch am traditionellen brasilianischen Kriegstanz Capoeira – Sinnbild für die gute Stimmung, die trotz des straffen Trainings in Mittersill herrscht.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Tag drei in Mittersill

Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.
03.08.2016
/
Bilder der Teambuilding-Maßnahme am 3. August.© Foto: Schalke 04/ Karsten Rabas
Bilder der Teambuilding-Maßnahme am 3. August.© Foto: Schalke 04/ Karsten Rabas
Schalkes Neuzugang Coke trifft am 3. August in Mittersill ein.© Foto: Buzz04
Schalkes Neuzugang Coke trifft am 3. August in Mittersill ein.© Foto: Buzz04
Bilder der Teambuilding-Maßnahme am 3. August.© Foto: Schalke 04/ Karsten Rabas
Bilder der Teambuilding-Maßnahme am 3. August.© Foto: Schalke 04/ Karsten Rabas
Bilder der Teambuilding-Maßnahme am 3. August.© Foto: Schalke 04/ Karsten Rabas
Bilder der Teambuilding-Maßnahme am 3. August.© Foto: Schalke 04/ Karsten Rabas
Bilder der Teambuilding-Maßnahme am 3. August.© Foto: Schalke 04/ Karsten Rabas
Schalkes Neuzugang Coke trifft am 3. August in Mittersill ein.© Foto: Buzz04
Schalkes Neuzugang Coke trifft am 3. August in Mittersill ein.© Foto: Buzz04
Schalkes Neuzugang Coke trifft am 3. August in Mittersill ein.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: dpa
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: dpa
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: dpa
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: dpa
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: dpa
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: dpa
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: dpa
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: dpa
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: dpa
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: dpa
Breel Embolo soll Schalkes Offensive neuen Schwung verleihen.© Foto: dpa
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Bilder aus dem Schalke-Trainingslager in Mittersill vom 3. August.© Foto: Buzz04
Schlagworte

Allerdings: Ginge es nach dem kamerunischen Nationalspieler, könnte die Vorbereitungszeit gerne bald vorbei sein. "Für mich ist die Vorbereitung in diesem Jahr ein bisschen zu lang", gibt Choupo-Moting zu. "Training und Freundschaftsspiele sind zwar schön und gut, aber man freut sich doch, wenn es irgendwann auch mal richtig losgeht." Einen neuen Partner hat Choupo-Moting jetzt auf seiner linken Seite: Neuzugang Baba, linker Verteidiger, wäre im Spiel der Mann hinter ihm.

Lob für Baba

"Ich freue mich über seine Verpflichtung", sagt "Choupo". "Er ist mir auch schon beim Afrika-Cup aufgefallen: Ein sehr talentierter und guter Spieler, definitiv eine Verstärkung." Wenn es nach ihm ginge, würden allerdings noch ein paar neue Spieler zur Mannschaft stoßen. "Wir brauchen noch Verstärkung", ist er sich sicher – auch im Hinblick auf die anderen Teams, mit denen sich Schalke um die Plätze im Europacup streitet. "Viele Mannschaften haben sich stark verbessert", analysiert Choupo-Moting die Lage. "Die Konkurrenz schläft nicht, und wir dürfen auch nicht schlafen."

Dass ein neuer Spieler auch ein Konkurrent für ihn sein könnte, störe ihn nicht, das gehöre dazu, sagt er. "Am liebsten wäre mir ein variabler Spieler, jemand, der technisch stark ist und gute Flanken schlagen kann." Und fügt mit einem Grinsen hinzu: "Ein bisschen Geld haben wir ja jetzt ..." 

Jetzt lesen

Jetzt lesen