Matthias Börger (l.) von der Bezirksregierung Düsseldorf gehörte zu denen in der Sitzung des Schermbecker Umweltausschusses, die aufgrund der kalten Temperaturen in der Dreifachsporthalle nicht auf ihre Winterjacke verzichten wollten. © Berthold Fehmer
Dreifachsporthalle

„Eissporthalle“ wird für Politiker zur Herausforderung

„Ich war so deppert und hatte nur ein Hemd an“, sagte Bürgermeister Mike Rexforth nach der Umweltausschusssitzung in der Dreifachsporthalle. Ein Ratsmitglied sprach von der „Eissporthalle“.

Mehr als drei Stunden dauerte allein der öffentliche Teil der Umweltausschusssitzung zum Ölpellets-Skandal am Montag. „Das war eine Herausforderung“, sagte Bürgermeister Mike Rexforth im Hauptausschuss über die frostigen Temperaturen.

Zur Einladung in die Sporthalle sagte Ausschussvorsitzender Rainer Gardemann: „Das ist auf meinem Mist gewachsen.“ Er habe angesichts des brisanten Themas vermeiden wollen, dass interessierte Bürger außen vor hätten bleiben müssen, weil der Ratssaal nicht genügend Abstand geboten hätte.

„Lange Unterhose“

„Ich kann mir eine lange Unterhose anziehen, vielleicht noch eine Grogflasche mitnehmen, aber irgendwo hat das seine Grenze“, sagte Klaus Roth (BfB). „Ich kann Sie absolut verstehen“, antwortete Mike Rexforth. Die Lüftung müsse wegen Corona leider permanent laufen und dagegen könne man nicht anheizen. Man könne höchstens noch überlegen, einen der Säle in der Gemeinde anzumieten.

Für die Ratssitzung kurz vor Weihnachten kündigte Rexforth allerdings erneut eine lange Tagesordnung an. Allerdings wolle er versuchen, vielleicht die Verleihung der Ehrenamtsmedaille, die Verabschiedung des Feuerwehr-Chefs Gregor Sebastian, der künftig von Christoph Loick ersetzt wird, und auch die mögliche Verabschiedung von Schulleiterin Jessica Steigerwald zu verschieben. Dazu wolle er mit den Beteiligten Gespräche führen.

Über den Autor
Redaktion Dorsten
Berthold Fehmer (Jahrgang 1974) stammt aus Kirchhellen (damals noch ohne Bottrop) und wohnt in Dorsten. Seit 2009 ist der dreifache Familienvater Redakteur in der Lokalredaktion Dorsten und dort vor allem mit Themen beschäftigt, die Schermbeck, Raesfeld und Erle bewegen.
Zur Autorenseite
Avatar
Lesen Sie jetzt