Die Teilnehmer der „Waltraud und Reinhart Holloh-Gedächtnisfahrt“ mit ihren Traktoren auf dem Hof Hüfing.
Auf dem Hof Hüfing trafen sich am Samstagmorgen die Eigentümer von Oldtimer-Traktoren, um an der 42 Kilometer langen „Waltraud und Reinhart Holloh-Gedächtnisfahrt“ teilzunehmen. © Helmut Scheffler
Erntegruppe Weselerwald

Erntegruppe Weselerwald feierte mit großer Traktor-Ausfahrt

37 Oldtimer-Traktoren waren am Wochenende bei „Waltraud und Reinhart Holloh-Gedächtnisfahrt“ zu sehen - darunter echte Raritäten. Die Erntegruppe Weselerwald hatte etwas zu feiern.

Als die von Harald Hüfing geleitete Erntegruppe Weselerwald mit den Planungen für ihr 30-jähriges Bestehen begann, war wegen Corona an eine große Feier im Festzelt nicht zu denken. Man entschied sich für eine große Treckerausfahrt zu Ehren des Gründer-Ehepaares Reinhart und Waltraud Holloh, die inzwischen beide verstorben sind.

Glühkopf muss vor dem Start erhitzt werden

Erlös für den Bürgerbus-Verein

Dreschvorführung bei 1200-Jahre-Feier

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Im Verlauf von mehr als vier Jahrzehnten habe ich das Zusammenwachsen von acht ehemals selbstständigen Gemeinden miterlebt, die 1975 zur Großgemeinde Schermbeck zusammengefügt wurden. Damals wie heute bemühe ich mich zu zeigen, wie vielfältig das Leben in meinem Heimatort Schermbeck ist.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.