iPads für alle Schüler: Erste 270 Geräte für Oberstufe der Gesamtschule

Redakteur
Emma Katzenberger und Tom Lensing vom Schülerrat der Gesamtschule Schermbeck zeigen zwei der 270 iPads, mit denen die Oberstufenschüler nun ausgestattet werden. Nach und nach sollen alle Schüler Schermbecks ein iPad gestellt bekommen.
Emma Katzenberger und Tom Lensing vom Schülerrat der Gesamtschule Schermbeck zeigen zwei der 270 iPads, mit denen die Oberstufenschüler nun ausgestattet werden. Nach und nach sollen alle Schüler Schermbecks ein iPad gestellt bekommen. © Berthold Fehmer
Lesezeit

„Da gab es Not“

Dauerposten für den Haushalt

iPads bleiben im Gemeindeeigentum

„Die Bereitschaft ist sehr groß“