Neunjährige Radfahrerin angefahren und verletzt

Unfall

Ein neunjährige Schülerin ist am Mittwochmorgen von einer Autofahrerin angefahren und verletzt worden.

Schermbeck

, 28.11.2019, 10:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Neunjährige Radfahrerin angefahren und verletzt

Eine neunjährige Radfahrerin wurde am Mittwoch bei einem Unfall verletzt. © Foto: dpa

Gegen 7.50 Uhr war die Neunjährige auf einem Fahrrad ebenso wie die Autofahrerin auf der Freudenbergstraße in Richtung Mittelstraße unterwegs. Die Frau im Auto bog nach rechts in Schloßstraße ab. Das Mädchen wollte weiter geradeaus fahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß.

Die Fahrerin stieg kurz aus und sprach mit dem Mädchen, setzte dann aber ihre Fahrt fort. Das Mädchen verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht.

Zunächst hatte die Polizei nach der Autofahrerin gesucht. Diese meldete sich am Mittwochabend um 18.50 Uhr bei der Polizei. Es handelte sich um eine 39-jährige Frau aus Wesel.

Zeugen sollten sich bei der Polizei in Hünxe melden, Tel. (02858) 918100.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt