„The-Voice-of-Germany“-Gewinner in Schermbeck Es sind noch Tickets verfügbar

Redakteur
Katin von Schwerin und Andreas Kümmert gucken in eine Kamera.
Die Lange Nacht der Schermbecker Landhelden ist am Samstag, 26. November. © Gemeinde Schermbeck
Lesezeit

Das Highlight-Konzert der Schermbecker Landhelden steht vor der Tür. Zum ersten Mal organisieren sie ein Konzert in der Aula der Gesamtschule Schermbeck. Die „Lange Nacht der Schermbecker Landhelden“ verspricht mit namhaften Künstlern einen unterhaltsamen Abend.

Am Samstag (26. November) steht ab 18.30 Uhr mit Andreas Kümmert der Gewinner der dritten Staffel von „The Voice of Germany“ in Schermbeck auf der Bühne. Mit seinem aktuellen Album „Something in my heart“ und Klassikern aus seiner mittlerweile über zehnjährigen Bühnenerfahrung will Kümmert das Publikum in der Aula der Gesamtschule unterhalten.

Neben Kümmert spielen auch weitere Musiker in der Aula der Gesamtschule. Singer-Songwriter Gregor McEwan ist bereits im vergangenen Jahr bei einem Wohnzimmerkonzert der Landhelden aufgetreten. Ebenfalls mit dabei ist Kati von Schwerin. Sie will das Publikum mit subtilem, aber stets pointiertem Gitarren-Folk oder Kammermusik-Pop überzeugen.

Hier gibt es Tickets

Tickets gibt es noch an den bekannten Vorverkaufsstellen

  • im Schermbecker Rathaus,
  • der Volksbank Schermbeck,
  • der Niederrheinischen Sparkasse,
  • dem WE-Ticketshop Wesel und
  • online unter www.schermbecker-landhelden.de.

Tickets sind im Vorverkauf für 25 Euro und an der Abendkasse für 28 Euro erhältlich. Für Schüler gibt es bei dieser Veranstaltung erstmalig ein rabattiertes Schülerticket für 15 Euro im Vorverkauf und für 18 Euro an der Abendkasse. Die ermäßigten Tickets sind gegen die Vorlage eines gültigen Schülerausweises erhältlich.

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin