Das Trainergespann des SC Hennen: Peter Habermann (li.) und Ben Gottstein. © Manuela Schwerte
Fußball-Bezirksliga

0:10 im Hinspiel – und diesmal, SC Hennen? Und hohe Geldstrafe für einen Ligakonkurrenten

Dem Druck des Gewinnenmüssens hat der SC Hennen am Sonntag im Kellerduell standgehalten - mit dem 3:1-Sieg in Schwelm haben sich die „Zebras“ im Kampf um den Klassenerhalt zurückgemeldet.

Über dem Strich steht der SC Hennen trotz des Auswärtssieges beim Tabellennachbarn der Bezirksliga 6 immer noch nicht, eminent wichtig waren die drei Punkte aber allemal. Lange Zeit, sich auf den frisch erworbenen Lorbeeren auszuruhen, haben die „Zebras“ allerdings nicht.

Gegen TuS Ennepe ist Wiedergutmachung angesagt

Peter Habermann: „Es geht nur über den Kampf“

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.