Trainer Arne Werner freut sich über eine Verstärkung aus der Westfalenliga. © Bernd Paulitschke
Fußball-Kreisliga A

Aus der Westfalenliga drei Klassen runter – die Freundschaft zum Trainer macht’s möglich

Ob die aktuell unterbrochene Amateurfußballsaison 2020/21 noch fortgesetzt wird, steht noch in den Sternen. Das gilt auch für die Dortmunder Kreisliga A1 mit dem TuS Holzen-Sommerberg.

Falls in dieser Liga der Spielbetrieb aber wieder aufgenommen werden sollte (was frühestens im April der Fall sein dürfte), würden die Holzener mit zwei Verstärkungen an den Start gehen, die Trainer Arne Werner zum Wochenstart präsentierte.

Leon Prause kehrt an alte Wirkungsstätte zurück

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.