Bei seinem Saisondebüt hatte Lars Tillmann einen erheblichen Anteil am 5:4-Erfolg der Herren 30 des TC Rot-Weiß Schwerte. © Manuela Schwerte
Tennis-Westfalenliga

Ein erfolgreiches Saisondebüt ebnet den Weg zum Klassenerhalt des TC Rot-Weiß Schwerte

Die ranghöchste Schwerter Tennismannschaft hat ihr Saisonziel vorzeitig erreicht: Der Westfalenliga-Klassenerhalt für die Herren 30 des TC Rot-Weiß Schwerte ist in trockenen Tüchern

Mit der SVG Münster war am Samstag eine Mannschaft in Schwerte-Ost zu Gast, die mit der zweifelhaften Empfehlung von zwei 0:9-Niederlagen angereist war. Allerdings traten die Gäste nun mit einer erheblich stärkeren Besetzung an, sodass ein Schwerter Erfolg beileibe keine Selbstverständlichkeit war – erst recht nicht, weil die Rot-Weißen auf drei Stammspieler verzichten mussten.

Oliver Manz spielt stark auf

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite
Michael Doetsch

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.