Der erweiterte Vorstand und die Jubilare des Geisecker SV am Rande der Mitgliederversammlung, die unter freiem Himmel auf dem Vorplatz der KS-Logistic-Sportanlage stattgefunden hat (v.li.): Wilfried Feldmann (mit dem Pokal für die Auszeichnung zum „Sportkameraden des Jahres“ wegen seiner Arbeit für den Antrag der Begegnungsstätte), Michael Faltin, Marlies Mette, Thomas Götsch, Melanie Lindheim, Reiner Leuer, Gunnar Möhnke, Matthias Eisenberg, Michael Aubry, Uwe Heide, Thorsten Rauball, Jochen Osterkamp, Heinz Schmidt, Michael Kipka, Thomas Latta und Thomas Redel. © Bernd Paulitschke
Jahreshauptversammlung

Geisecker SV: Mit neuer Doppelspitze in eine rosige Zukunft

Die stolze Zahl von 85 Mitgliedern war zur Jahreshauptversammlung des Geisecker SV am vergangenen Freitag auf die KS-Logistic-Sportanlage am Buschkampweg gekommen.

Es war eine angemessene Resonanz für die Versammlung, auf deren Tagesordnung aus Sicht der „Kleeblätter“ drei gewichtige Themen standen.

Michael Faltin und Thorsten Rauball

Zwei Projektbegleiter im erweiterten Vorstand

Präsentation per Telefonkonferenz

Vorfreude auf „ein echtes Vorzeige-Objekt“

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.