Gute Laune beim Tabellenführer: Giuseppe Restieri, Michel Amaral und Domenico Restieri bejubeln einen der fünf Westhofener Treffer gegen den Dorstfelder SC. © Manuela Schwerte
Fußball-Kreisliga A

Kreisligisten mit Fünferpacks: Souveräner VfB Westhofen und Holzener Sahnetag gegen Rahm

5:1 und 5:0 - was der VfB Westhofen und der TuS Holzen-Sommerberg am Sonntag abgeliefert haben, sieht in nackten Zahlen überzeugend aus. Und so war es auf dem Spielfeld auch.

Vor allem der 5:0-Erfolg des TuS Holzen-Sommerberg lässt aufhorchen. Schließlich hatten die Holzener den TuS Rahm zum Gegner – die einzige Mannschaft, gegen die der VfB Westhofen im bisherigen Saisonverlauf nicht als Sieger vom Platz gegangen ist. Die Westhofener selbst bleiben unangefochtener Spitzenreiter.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.