Im Tennis stand der zweite Spieltag der Meisterschaftssaison auf dem Programm - auch für die Westfalenliga-Herren 30 des TC Rot-Weiß Schwerte. © Bernd Paulitschke
Tennis-Westfalenliga

Missglückte Premiere eines Ex-Bundesligaspielers wirft TC Rot-Weiß Schwerte nicht aus der Bahn

Das ranghöchste Tennisteam der Stadt hat geliefert. Dabei ist im zweiten Westfalenliga-Saisonspiel nicht alles so gelaufen, wie es aus Schwerter Sicht geplant war.

Ein Schwerter Neuzugang, der am zweiten Spieltag der Tennissaison 2021 am Samstag zum ersten Mal zum Einsatz kam, hatte sich seinen Einstand im Dress seines neuen Vereins anders vorgestellt.

Ein Big Point auf dem Weg zum Klassenerhalt

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.