Die Idee einer europäischen Super League stößt in Fankreisen überwiegend auf Ablehnung. © picture alliance/dpa
Fußball

Nicht nur Ablehnung für Super League: „Die großen Duelle möchte doch jeder sehen“

Die Gründung einer Super League scheint genauso schnell vom Tisch zu sein wie das Thema aufgekommen war. Dabei würde sie unter Schwerter Fußballern zumindest nicht auf ungeteilte Ablehnung stoßen.

Europäische Super League – kein Thema der internationalen Fußballwelt polarisierte in den vergangenen Tagen so stark wie die Pläne dieses neuen Fußballformates, das zwölf Vereinen aus England, Spanien und Italien einen Geldsegen von 3,5 Milliarden Euro beschert hätte. Nach europaweiten Fanprotesten scheint das Projekt aber nun doch nicht zu kommen.

Gianluca Zoccos Herz schlägt für den AC Mailand

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.