Das Westhofener Trainergespann Christoph Pajdzik (li.) und Lothar Huber musste in Körne die rote Karte eines Leistungsträgers zur Kenntnis nehmen. © Manuela Schwerte
Fußball-Testspiel

Top-Spieler des Bezirksligisten VfB Westhofen trifft per Elfmeter und sieht dann „Rot“

In einem Testspiel eine Rote Karte zu kassieren, ist meistens nicht allzu clever - in diesem Falle des Bezirksligisten VfB Westhofen sieht es nicht anders aus.

Das Ergebnis war standesgemäß: Beim klassentieferen SV Körne, der in der Kreisliga A um Punkte spielt, setzte Bezirksligist VfB Westhofen im Testspiel am Sonntag mit 2:1 durch – so weit so gut.

Rote Karte gegen Safet Tupella vom VfB Westhofen

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Jörg Krause (Jahrgang 1967) ist seit Mitte der 1990er-Jahre als freier Mitarbeiter in der Schwerter Lokalsportredaktion unterwegs. Vor allem in Sachen Fußball ein wandelndes Lexikon.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.