Falk Trendelkamp und der TuS Holzen-Sommerberg erwarten am Sonntag den Tabellensechsten TSC Eintracht Dortmund. © Manuela Schwerte
Fußball-Kreisliga A

Trotz makelloser Heimbilanz: VfB Westhofen und TuS Holzen-Sommerberg sind gewarnt

Mit der makellosen Bilanz von jeweils sieben Siegen aus sieben Spielen führen der VfB Westhofen und der TuS Holzen-Sommerberg die Heimtabelle der Dortmunder Kreisliga A1 gemeinsam an.

Nun haben die beiden Spitzenteams am vorletzten Spieltag des Kalenderjahres – im Gegensatz zu den meisten anderen Ligen ist in der Dortmunder Kreisliga A1 auch am nächsten Wochenende noch ein Spieltag angesetzt – ein Heimspiel vor der Brust – die Chancen für ein weiteres Erfolgserlebnis des Tabellenführers und seines ärgsten Verfolgers stehen also gut.

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.