TuS Holzen-Sommerberg hätte Erfolgsserie gerne im Pokal fortgesetzt, wird aber ausgebremst

Redakteur
Die Spieler des TuS Holzen-Sommerberg bejubeln einen Treffer.
Der TuS Holzen-Sommerberg hatte in den vergangenen Wochen jede Menge Grund zum Jubeln. © Manuela Schwerte
Lesezeit

Trainer Arne Werner: „Immer 18 bis 22 Spieler beim Training“

Florian Kaiser kommt von der Bank und schnürt einen Doppelpack