David Sprungk (li.) und der VfL Schwerte absolvieren bisher eine erfolgreiche Serie an Testspielen. © Jürgen Weitzel
Fußball-Testspiel

VfL Schwerte gewinnt auch das dritte Testspiel – und blickt schon auf das Duell mit ETuS/DJK

Der Trainer ist im Urlaub. Aber auch ohne Fadil Salkanovic an der Seitenlinie hat Fußball-Bezirksligist VfL Schwerte sein Testspiel am Sonntag gewonnen.

Beim klassentieferen Gastgeber Hedefspor Hattingen ist es dem Bezirksligisten VfL Schwerte gelungen, seinen Positivtrend fortzusetzen. Denn nach Siegen bei den Sportfreunden Sölderholz (3:1) und dem VfL Kemminghausen (2:1) gewannen die Blau-Weißen auch ihr drittes Testspiel im Rahmen ihrer Saisonvorbereitung.

Stefan Ladkau: „Haben zu-Null gespielt – das ist immer gut“

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.