25 Jahre Taxi fahren

ERGSTE Der Beichtstuhl hat vier Räder und ein gelbes Schild mit vier Buchstaben auf dem Dach: „Erst kommt der Taxifahrer, dann kommt der Pastor“, hat Erwin Lange buchstäblich erfahren. Seit 25 Jahren sind er und seine Frau Sabine in Schwerte in ihren Taxis unterwegs.

von Von Reinhard Schmitz

, 06.02.2008, 18:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Taxifahrten im Kreis Unna werden teurer.

Die Taxifahrten im Kreis Unna werden teurer.

Lesen Sie jetzt