Alle Züge(l) in einer Hand

SCHWERTE Ein Klick auf die Bahnhofseinfahrt Schwerte, ein weiterer auf den Abzweig Heide. Das neue Stellwerk in Hagen erleichtert die Arbeit der Fahrdienstleiter. RN-Redakteur Reinhard Schmitz erlebte einen Vormittag die Arbeit der Fahrdienstleiter.

von Von Reinhard Schmitz

, 11.01.2008, 16:12 Uhr / Lesedauer: 2 min
Alle Züge(l) in einer Hand

An sechs Monitoren beobachtet Martina Ruhmer den Zugverkehr von Westhofen bis nach Holzwickede.

Lesen Sie jetzt