Alte Marktschänke schließt

SCHWERTE Am 22. Dezember öffnet die Alte Marktschänke zum letzten Mal ihre Türen. Besitzer Christian Miss und seine Frau Anne packen ihre Koffer und ziehen nach Marquartstein in Oberbayern.

von Von Nicole Jankowski

, 03.12.2007, 15:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Alte Marktschänke schließt

Anne und Christian Miss übernehmen den Landgasthof Hochplatte in der Nähe des Chiemsees.

Lesen Sie jetzt