Bäcker Becker räumt bei Brotprüfung der Innung ab: Zwölfmal „sehr gut“

Freier Mitarbeiter
Man riecht sie förmlich duften. Stolz präsentiert Bäckermeister Sascha Ruhnke einige seiner mit „sehr gut“ ausgezeichneten Brote (von vorn): Siegerländer, Feines Dinkelbrot und Becker´s Spezial.
Stolz präsentiert Bäckermeister Sascha Ruhnke einige seiner mit „sehr gut“ ausgezeichneten Brote (von vorn): Siegerländer, Feines Dinkelbrot und Becker’s Spezial. © Reinhard Schmitz
Lesezeit

Schon für unregelmäßig verteilte Körner drohen Punktabzüge

Die Urkunden sind noch auf dem Postweg unterwegs

Die Bäcker dürfen eine Dreiviertelstunde länger schlafen