Der Biomüll wird in Schwerte in dieser Woche witterungsbedingt nicht mehr abgefahren. © picture alliance/dpa (Symbolbild)
Winter in Schwerte

Biomüll wird nicht abgefahren – Wertstofftonnen mit Verzögerungen

Entsorger haben nach wie vor mit dem Wintereinbruch zu kämpfen. Während einige Mülltonnen nachgeleert werden, müssen andere in Schwerte bis zum nächsten Abfuhrtermin warten.

Aufgrund der aktuellen Witterungsbedingungen ist die Leerung der Biomülltonnen in dieser Woche nicht mehr möglich. Das hatte die Stadt bereits mitgeteilt. „Die Abfuhr der Biotonnen ist eingestellt worden“, hieß es in dieser Woche in einer Pressemitteilung.

Bei der Wertstofftonne gibt es weiter Verzögerungen

Tonnen müssen erreichbar sein

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen an der Grenze zwischen Ruhrpott und Münsterland, hat Kommunikationswissenschaft studiert. Interessiert sich für Tiere, Kultur und vor allem für das, was die Menschen vor Ort bewegt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.