Katharina Lange und ihr Lebensgefährte Stefan am Samstag bei der Demo auf dem Postplatz. © Vanessa Trinkwald
Corona-Protest

Erneut Demo auf dem Postplatz gegen Corona-Schnelltest-Pflicht für Kinder

Zwei Tage nach der ersten Demo auf dem Postplatz in Schwerte gab es am Samstag eine weitere. Die Teilnehmerzahl war übersichtlich. Eltern demonstrierten gegen die Schnelltest-Pflicht für Kinder an Schulen.

Wie bereits am Donnerstag demonstrierten Schwerter Eltern auch am Samstag (10.4.) gegen die Corona-Schnelltest-Pflicht für Kinder an Schulen. Um 13 Uhr hatten sich etwa 20 Teilnehmer auf dem Postplatz versammelt – gegenüber an der Ecke zur Eintrachtstraße eine Gruppe, die das Geschehen von Außen betrachtete. „Die einen stehen hier, die anderen da, wir würden hier nicht von Gegendemonstranten sprechen“, sagte Polizei-Einsatzleiter Stefan Jacke.

Über die Autorin
Redaktionsleiterin
Ist seit November 2020 für Schwerte und den Dortmunder Süden im Einsatz. Mag Nachrichten und nette Geschichten gleichermaßen. Schreibt gern, arbeitet aktuell aber eher im Hintergrund.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.