Mit Stefanie Butera (vorn) vom Stadtmarketing freuen sich auf das Weinfest auf dem Wuckenhof (hinten, v.l.) Sparkassen-Filialleiterin Michaela Hacheney, Stadtmarketing-Leiter Michael Kersting und Volksbank-Filialleiter Lars Kessebrock.
Mit Stefanie Butera (vorn) vom Stadtmarketing freuen sich auf das Weinfest auf dem Wuckenhof (hinten, v.l.) Sparkassen-Filialleiterin Michaela Hacheney, Stadtmarketing-Leiter Michael Kersting und Volksbank-Filialleiter Lars Kessebrock. © Reinhard Schmitz
Feiern in Schwerte

Yoga mit Wein und andere Genüsse: Erstmals „Weinfest am Wuckenhof“

Yoga mit Wein – das ist kein Trinkspiel, sondern ein Sportangebot beim „Weinfest am Wuckenhof“. 20 Matten werden dafür ausgelegt. Nähert sich das Glas dem Mund, darf man einen Schluck nehmen.

Das saugende Plopp gab es nur in der Fantasie. Die Korken blieben noch in den schlanken Hälsen der glasgrünen Flaschen stecken. Geduld bis zum zweiten Augustwochenende (12.-14.8.) müssen die Schwerterinnen und Schwerter noch aufbringen, bis der Rebensaft fließt und ein neues Feier-Format in die Kulisse der Altstadt bringt.

Dreitägige Party auf dem Wuckenhof

Akustische Live-Musik begleitet das Fest


Über den Autor
Redakteur
Reinhard Schmitz, in Schwerte geboren, schrieb und fotografierte schon während des Studiums für die Ruhr Nachrichten. Seit 1991 ist er als Redakteur in seiner Heimatstadt im Einsatz und begeistert, dass es dort immer noch Neues zu entdecken gibt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.