Fünf Milliarden Kubikmeter Gas auf der Durchreise

ERGSTE Fünf Milliarden Kubikmeter Gas soll die neue Pipeline der RWE-Energy von der tschechischen Grenze bis in den Aachener Raum transportieren. Wahrscheinlich führt die Route über Schwerte.

von Von Heiko Mühlbauer

, 28.11.2007, 18:58 Uhr / Lesedauer: 1 min
Nach derzeitiger Planung soll die neue Gasleitung quer durch das Naturschutzgebiet Elsetal verlegt werden.

Nach derzeitiger Planung soll die neue Gasleitung quer durch das Naturschutzgebiet Elsetal verlegt werden.

Lesen Sie jetzt