„Ganz schön viel zu lesen und zu gucken“

SCHWERTERHEIDE Die Ruhr Nachrichten in Dortmund haben sich Verstärkung aus Schwerte geholt: Am Mittwoch besuchte die 4a der Heide-Grundschule mit Lehrerin Maren Bischoff das Verlagshaus in der Dortmunder City.

von Von Natascha Assmann

, 19.12.2007, 19:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
„Ganz schön viel zu lesen und zu gucken“

Die Viertklässler der Heidegrundschule schauten auch Westpool-Chef Holger Niehaus (vorne) über die Schulter.

Lesen Sie jetzt