Grüne wehren sich: Gesamtökobilanz bei Bahnhofsplanung positiv

SCHWERTE In einem offenen Brief wehren sich die Grünen gegen die Kritik des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND) am Bebauungsplan für das Bahnhofsumfeld (wir berichteten).

von Von Heiko Mühlbauer

, 14.01.2008, 17:03 Uhr / Lesedauer: 1 min
Grüne wehren sich: Gesamtökobilanz bei Bahnhofsplanung positiv

Beim Kernpunkt der Kritik, dem Park- und Ride-Parkhaus auf der Lookschen Wiese, stimmen die Grünen dem BUND zu, dass jeder Eingriff in eine Freifläche bedauerlich ist.

Lesen Sie jetzt