Hoffmann macht den Brel in der Rohrmeisterei

SCHWERTE In diesem Jahr nähert sich zum 30. Mal sein Debüt als Jacques-Brel-Interpret. Und noch immer singt keiner hierzulande die unsterblichen Chansons so intensiv wie Klaus Hoffmann.

11.01.2008, 17:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hoffmann macht den Brel in der Rohrmeisterei

Zugabe mit Klaus Hoffmann: Am Donnerstag, 7. Februar er mit seinem Brel-Programm im Rahmen der Schwerter Kleinkunstwochen in der Rohrmeisterei auf.

Lesen Sie jetzt