Mit einer Gitarrennacht: Rohrmeisterei unplugged ist zurück

Redakteur
Musiker Chris Kramer lädt zu einem Konzert ein.
Musiker Chris Kramer lädt zu einem Konzert ein. © Reinhard Schmitz
Lesezeit

Zu einer Gitarrennacht lädt Chris Kramer ein. „Während wir von einer Krise in die nächste stürzen und wie gelähmt fassungslos vor dem Fernseher sitzen, können wir Musiker das tun, was wir am besten können“, erklärt Chris Kramer. Damit meint der Bluesmusiker, dass er den Leuten für zwei Stunden eine gute Zeit bieten möchte.

Für Donnerstag (10.3.) lädt Chris Kramer wieder zur Rohrmeisterei unplugged ein. Dazu hat er sich zwei Gitarristen eingeladen, nämlich Jens Filser und Gregor Hilden. Jens Filser ist ein alter Wegbegleiter von Chris Kramer und hat ihn in den letzten 20 Jahren bei diversen Projekten unterstützt. Daneben spielte er mit vielen Bluesgrößen von Jeff Healey bis Supercharge.

Gregor Hilden aus Münster hat sich mittlerweile auch in der Bluesszene einen Namen gemacht. Das Fachmagazin „Gitarre und Bass“ widmete ihm mehrere Features. In der Rohrmeisterei werden die Gäste alleine, im Duett und natürlich gemeinsam mit dem Gastgeber spielen.

Hier gibt es Tickets und das kosten sie

Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag um 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) in der Rohrmeisterei. Die Tickets kosten im Vorverkauf 17 Euro und an der Abendkasse 19 Euro. Sie können im Internet über die Homepage der Rohmeisterei bestellt werden.

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin